Angemeldet als: guest
2014
Jan. -
Feb. -
März -
Apr. -
Mai -
Juni -
Juli -
Aug. 3
Sept. -
Okt. -
Nov. -
Dez. -
Alle 3
[Alle] Echinopsis cardenasiana var. rubriflora
Familie / Art Beschreibung Haltung

Echinopsis cardenasiana var. rubriflora

#2003
 
Synonyme:
Echinopsis ancistrophora subsp. cardenasiana
Herkunft:
West Argentinien (Jujuy, Salta und Tucumán) und Süd-Bolivien (Tarija and Chuquisaca). Zwischen Tucuman und Salta, Argentinien auf 600 bis 2500 m.ü.M
Wuchs:
Echinopsis ancistrophora wächst einzeln oder bildet Polster. Die niedergedrückt kugelförmigen, glänzend dunkelgrünen Triebe erreichen Durchmesser von bis zu 8 Zentimetern. Es sind 15 bis 20 gerade Rippen vorhanden, die in zahlreiche kleine Höcker gegliedert sind. Der meist einzelne hellbraune Mitteldorn, manchmal sind bis zu vier vorhanden, gelegentlich fehlt er, ist gehakt und bis zu 2 Zentimeter lang. Die drei bis zehn biegbaren, weißlichen Randdornen sind ausgebreitet, leicht krallenförmig zurückgebogen und weisen Längen von bis zu 1,5 Zentimetern auf.

Die kurz bis lang trichterförmigen Blüten erscheinen seitlich und öffnen sich am Tag oder in der Nacht. Sie werden 6 bis 16 Zentimeter lang. Die Blüten duften oder sind duftlos und verschieden – von weiß (manchmal rosafarben überhaucht) bis tiefrot gefärbt. Die länglichen, grünen bis grünlich purpurfarbenen Früchte sind etwas trocken. Sie sind bis zu 1,6 Zentimeter lang und weisen Durchmesser von 0,8 Zentimetern auf.
Blütenfarbe:
rosarot
Zuletzt geblüht:
- 28.08.2014 / 18:00