Angemeldet als: guest
2020201920182017201620152014201320122002
Jan. 5 - - - - - - - - -
Feb. - - 1 - 3 - - - - -
März - 1 - 4 10 - - 1 - -
Apr. 18 4 3 14 25 3 - - - -
Mai 19 9 27 3 32 33 - 2 - -
Juni - 1 5 5 19 33 7 5 - 1
Juli - 1 - 6 1 14 26 - 4 -
Aug. - 7 7 1 - 3 57 - 1 -
Sept. - 46 12 3 - 1 2 1 - -
Okt. - 13 - - - - - - - -
Nov. - - - - - - - - - -
Dez. - 18 13 2 - - - - - -
Alle 42 100 68 38 90 87 92 9 5 1
[Alle]
Beschreibung: Photos:

12.05.2020 / 14:00 / Nr: #814 / Blütenfarbe: rosa- weisse Mitte
Echinocereus coccineus ssp. rosei

9 Blüten und 6 Knospen gegenüber von 6 Blüten im Vorjahr eine enorme Steigerung.

Die Pflanze hat ab Oktober bis Ende Mitte März absolut trocken im Freien (überdachte Pergola) gestanden und hat sich prächtig entwickelt...

12.05.2020 / 14:00 / Nr: #815 / Blütenfarbe: gelb schwarzer Schlund
Echinopsis eyrisii (Hybride #176: Gelb schwarze Mitte)

Diese schöne Gruppe ist aus einer Scheitelverletzung an der ursprünglichen Pflanze entstanden...

Einfach schöne Komposition...

12.05.2020 / 08:25 / Nr: #813 / Blütenfarbe: weiss
Echinopsis eyrisii (Hybride #165: Weiss)

Super XXL-Blüte - obschon die meisten Knospen eingetrocknet sind, hat es doch noch eine bis zur Vollblüte geschafft...

10.05.2020 / 12:00 / Nr: #816 / Blütenfarbe: pink
Echinopsis eyrisii (Hybride #183: Pink)

Die etwas zerfledert aussehende Blüte hat eine angenehme pinke Farbe.

08.05.2020 / 16:00 / Nr: #806 / Blütenfarbe: gelb schwarzer Schlund
Echinopsis eyrisii (Hybride #176: Gelb schwarze Mitte)

Schöne gelbe Blüte mit schwarzem Schlund und markantem Staubblätter-Kranz - musste ich natürlich auch noch haben....

...und natürlich wurden bereits 3 Stecklinge geschnitten...

08.05.2020 / 16:00 / Nr: #807 / Blütenfarbe: Lachs hell
Echinopsis eyrisii (Hybride #177: Lachs hell)

Diese helle lachsfarbene Blüte hat etwas vornehmes an sich - musste ich auf jeden Fall auch noch haben...

07.05.2020 / 16:04 / Nr: #812 / Blütenfarbe: Hybride unbekannt
Echinopsis eyrisii (Hybride #182: XXL orange-gelb-rot)

So grosse und schöne Blüten habe ich selten gesehen - und ich habe die Pflanze obwohl (aktuell) nur noch ein Exemplar verfügbar war, bei HaKaFlor erwerben können.

Leider sind die Blüten beim Transport abgebrochen, es ist jedoch noch eine Knospe vorhanden mal schauen....

07.05.2020 / 16:03 / Nr: #811 / Blütenfarbe: Hybride unbekannt
Echinopsis eyrisii (Hybride #181: A50-91 Rot)

Dieser Steckling ist wohl eine frühe Form einer Wessner-Hybride (wohl i.V.m. einer Lobivia spec.),welche mit A50-91 angeschrieben war, jedoch auf der Home-Page von Wessner nicht (mehr) auffindbar ist....

07.05.2020 / 16:02 / Nr: #810 / Blütenfarbe: rosa, dunkle Mitte
Echinopsis eyrisii (Hybride #180: Rosa, dunkle Mitte)

Schon bemerkenswert, dass so eine kleine Pfanze drei so mächtige und super schöne Blüten generieren kann...

07.05.2020 / 16:01 / Nr: #809 / Blütenfarbe: pink
Echinopsis eyrisii (Hybride #179: Pink XXL)

Und noch eine Mini-Pflanze mit super XXL Blüte (ca. 18 cm Blütenlänge) konnte ich nicht vorbeigehen - musste natürlich mit...

Bis ich zu Hause war, hatte die Blüte leider schon ausgeblüht, es ist jedoch noch zwei weitere Knospen vorhanden, mal schauen...

07.05.2020 / 16:00 / Nr: #808 / Blütenfarbe: pink orange geflammt
Echinopsis eyrisii (Hybride #178: Pink orange geflammt)

Auch an dieser Mini-Pflanze mit super XL Blüte (ca. 13 cm Blütenlänge) konnte ich nicht vorbeigehen - musste natürlich mit...

Bis ich zu Hause war, hatte die Blüte leider schon ausgeblüht, es ist jedoch noch eine Knospe vorhanden, mal schauen...

06.05.2020 / 13:30 / Nr: #800 / Blütenfarbe: pfirsich
Echinopsis eyrisii (Hybride #172: Pfirsich rosa umrandet)

Bei regnerischem Mai-Wetter war ich auf Besuch bei HaKaFlor und habe dieses Mitbringsel mitgebraucht - die pfirsichfarbene, rosa umrandete Blüte ist echt was ganz besonderes...

05.05.2020 / 13:30 / Nr: #801 / Blütenfarbe: purpur dunkel
Echinopsis eyrisii (Hybride #173: Purpur dunkel XL)

Diese super Blüte hat zwar bereits 'ausgeblüht' - ich habe jedoch die Originalblüte an einer anderen (nicht zu verkaufenden Pflanze) gesehen und bin begeistert.

Es sind noch ein paar Knospen übrig und ich bin bereits jetzt gespannt auf die nächste Blüte, welche nicht mehr allzu lang auf sich warten lassen dürfte... !

05.05.2020 / 13:30 / Nr: #802 / Blütenfarbe: rosa weisser Schlund
Echinopsis eyrisii (Hybride #174: 1994 36 (Rosa))

Schöne Pflanze, schöne (wenn auch nicht mehr ganz taufrische) Blüte vom Vortag - musste ich bei meinem Besuch bei HaKaFlor auch noch haben...

05.05.2020 / 13:30 / Nr: #803 / Blütenfarbe: Hybride unbekannt
Echinopsis eyrisii (Hybride #175: Steckling unbekannt)

Ich habe diesen Steckling bekommen und zu Hause habe ich doch im Ernst nicht mehr gewusst, was für eine Farbe die Pflanze hatte. Kein Wunder, bei so vielen blühenden Pflanzen bei HaKaFlor.
Tja, so wird man(n) wohl alt...

Im nächsten Jahr werde ich es dann wohl hoffentlich erfahren.

05.05.2020 / 13:30 / Nr: #804 / Blütenfarbe: pink
Echinopsis eyrisii (Hybride #183: Pink)

Diese Fr. 5.-- Echinopsis-Hybride musste ich auch noch unbesehen haben - ich gehe davon aus, dass es wohl etwas 'dunkles' sei wird - aber wie oft habe ich mich in dieser Frage schon geirrt.
In ein paar Tagen weiss ich dann wohl hoffentlich genaueres...

05.05.2020 / 13:30 / Nr: #805 / Blütenfarbe: z.Z. noch unbekannt
Lobivia albolanata

Diese super Pflanze musste ich einfach auch noch haben...

02.05.2020 / 09:47 / Nr: #797 / Blütenfarbe: weiss-rosa, dunkle Streifen
Echinopsis eyrisii (Hybride #57: Weiss-rosa 'Rösli')

Ich nehme die Pflanze über den Tag in den Wintergarten, mit der Hoffnung, dass dieses Jahr die Blüten endlich einmal ganz aufgehen!

Und die Hoffnung wurde nicht enttäuscht. Was für ein Blütenwunder, das leider (freiwillig...) keine Kindel ausbildet...!

02.05.2020 / 08:15 / Nr: #796 / Blütenfarbe: weiss-rosa, dunkle Streifen
Echinopsis eyrisii (Hybride #57: Weiss-rosa 'Rösli')

Es ist endlich wieder soweit. Es ist 08:15 und die zwei Blüten öffnen sich trotz des regnerischen Wetters langsam. Die Pflanze steht bereits seit einer Woche in der überdachten Pergola.

Seit Dienstag hat es ununterbrochen geregnet, bei 10 - 20 Grad Celsius.

N.B: das erste Photo mit den Knospen stammt noch vom Vorabend....

29.04.2020 / 10:47 / Nr: #799 / Blütenfarbe: weiss, gelber Rand
Chamaecereus silvestrii (Hybride #147: Weiss, gelber Rand)

Leider ist die Blüte rein-weiss OHNE gelber Rand ausgefallen...

29.04.2020 / 10:46 / Nr: #798 / Blütenfarbe: gelb-rosa
Echinopsis eyrisii (Hybride #129: Div Heroes Stawo 319)

Die Blüte wollte bei dem nasskalten Wetter nicht so recht aufgehen - und sieht auch meiner bereits seit längerem gepflegte Hybride #56 nicht unähnlich - hat jedoch etwas härtere Farben...

24.04.2020 / 14:20 / Nr: #795 / Blütenfarbe: rosa - rötlich
Chamaecereus silvestrii (Hybride #171: rosa - rötlich (XS))

Wie eine kleine Prinzessin - nur rund 3.5 cm Blütendurchmesser - präsentiert sich dieses Pflänzchen.

Blütenfarbe ist dann wohl ein rosa Ton mit rötlicher Tendenz....
(oder so etwas in der Art).

21.04.2020 / 13:00 / Nr: #791 / Blütenfarbe: rosa-orange-gelb
Echinopsis eyrisii (Hybride #56: Rosa orange gelb)

Endlich habe ich (glaube ich) die Pflanze, welche ich beim Kauf nicht korrekt angeschrieben habe aufgrund der Blüte wieder gefunden...

Gleichzeitig haben auch bereits 2 Kindel geblüht - jedoch in etwas weniger intensiven Farben wie die Mutterpflanze...

Photo 1 = Mutterpflanze, Photo 2 = Kindel #1, Photo 3 = Kindel #2...

20.04.2020 / 13:00 / Nr: #789 / Blütenfarbe: gelb
Echinopsis aurea var. shaferi

Knapp 4 Jahre nach dem Erwerb der Pflanze hat diese nun endlich eine super schöne und für die Pflanzengrösse recht grosse Blüte (rund 6 cm Durchmesser) angesetzt...

Die Pflanze ist ganz allgemein sehr vermehrungsfreudig, jedoch recht langsamwüchsig...

Reichlicher Pollenspender - wurde für eine Hybridisierung mit Chamaecereus silvestrii gleich einmal ausprobiert - Ergebnisse sind in ca. 2 - 3 Jahren zu erwarten...

19.04.2020 / 17:21 / Nr: #793 / Blütenfarbe: rosa-orange-gelb
Echinopsis eyrisii (Hybride #56: Rosa orange gelb)

Noch ein paar Tage und dann ist es endlich soweit - ich hoffe auf eine positive Überaschung...

18.04.2020 / 12:00 / Nr: #794 / Blütenfarbe: Hybride unbekannt
Chamaecereus silvestrii (Hybride #143: Vivid (CH 10 ?))

Etwas kleine Blüte, dafür recht vielschichtige Farbe von rötlich-orange bis bläulich-magenta.. ist alles vorhanden...

15.04.2020 / 13:00 / Nr: #788 / Blütenfarbe: violett-rosa
Lobivia caineana

Die tief-vielett-rosa Blüte ist zwar im Vergleich zum Pflanzenkörper recht klein - gefällt mir jedoch sehr gut...

Eine weitere Knospe wird wohl nächstens auch zum Blühen gelangen. Zudem hat sich der Spross auch schon recht gut entwickelt...

09.04.2020 / 12:00 / Nr: #786 / Blütenfarbe: weiss
Echinopsis eyrisii (Hybride #165: Weiss)

Ich beobachte die Knospenbildung nun schon seit dem 23.03.2020 (Bild 2 = 25.03., Bild 3 = 27.03. Bild 1 = 09.04.2020).

Nun ca. 2 Wochen später kann es sich (sicherlich) nur noch um ein paar Tage handeln - dann weiss ich endlich ob die Blüte dieser Monster-Echinopsis wirklich weiss ist, wie ich annehme...

Geduld soll bekanntlich den Charakter stärken...

08.04.2020 / 12:00 / Nr: #783 / Blütenfarbe: rot leuchtend
Mediolobivia HJ 11150 rot-leuchtend

Diese kleine Mediolobivia überascht ein Jahr später bereits mit zwei wunderbaren Blüten - hält max. 2 Tage...

04.04.2020 / 12:15 / Nr: #781 / Blütenfarbe: gold-orange
Echinopsis eyrisii (Hybride #138: 2010-01)

Kleiner Kerl mit grosser Ausstrahlung...! Super schöne und rund 12 cm lange Blüte mit ca. 9 cm Durchmesser und super Farbe...

04.04.2020 / 12:10 / Nr: #780 / Blütenfarbe: lachs - oranger Mittelstreifen
Echinopsis eyrisii (Hybride #169: Lachs - oranger Mittelstreifen)

Einen Tag später haben noch 3 weitere Pflänzchen geblüht, weitere Knospen werden in Kürze nachfolgen...

04.04.2020 / 12:05 / Nr: #779 / Blütenfarbe: rosa-orange-gelb
Echinopsis eyrisii (Hybride #135: 2005-06)

Lange Blütenform (16 cm) und grosse Blüte (8 cm) mit sehr ansprechender Blütenfarbe, welche jedoch etwas weniger kräftig ist, als dies im Onlinekatalog von Wessner angeboten wird....

04.04.2020 / 12:00 / Nr: #777 / Blütenfarbe: gelb hell
Echinopsis eyrisii (Hybride #126: 2000-08 (gelb, weiss-roter Schlundring))

Dieses kleine Pflänzchen hat zum ersten Mal geblüht und diese super Blüte entwickelt....

Wessner 2000-08 (und nicht 2000-18, wie das Schildchen es ausgewiesen hat...)

04.04.2020 / 12:00 / Nr: #778 / Blütenfarbe: weiss
Trichocereus terscheckii

Beide Pflanzen haben bis jetzt mehrere Knospen angesetzt jedoch davon nur 1, dafür jedoch eine gigantische Blüte angesetzt...

04.04.2020 / 12:00 / Nr: #787 / Blütenfarbe: magenta-rosa, grün-gelblich-weisser Schlund
Echinocereus berlandieri

Mehr geht wohl nicht mehr...?

Aber sieht immer noch sehr verdächtig nach E. penthalophus aus...

03.04.2020 / 12:00 / Nr: #776 / Blütenfarbe: lachs - oranger Mittelstreifen
Echinopsis eyrisii (Hybride #169: Lachs - oranger Mittelstreifen)

Eine sehr ansprechende, recht kleinbleibende Echinopsis Hybride mit lachsroten, eher kleinen Blüten mit schwach ausgeprägtem orangem Mittelstreifen

03.04.2020 / 12:00 / Nr: #790 / Blütenfarbe: weiss
Echinopsis pseudodenudata (?)

Grösser und mehr geht nicht !

Diese Echinopsis hat doch tatsächlich 9 Blüten (und noch weitere Knospen) angesetzt - was für ein Kraftakt...!

15.01.2020 / 12:00 / Nr: #771 / Blütenfarbe: weiss
Echinopsis pseudodenudata (?)

Diese super Pflanze ist mehr als 20 cm Hoch und weist einen Durchmesser von 10cm auf...

Die Pflanze sieht +/- wie die E. subdenudata aus, ist jedoch massiv grösser.

15.01.2020 / 12:00 / Nr: #772 / Blütenfarbe: violett-rosa
Lobivia caineana

Diese schon recht alte Lobivia caineana habe ich in Ricardo ersteigert - hat zwar etwas 'Sonnenschäden', ist jedoch trotzdem eine schöne Pflanze.

Bin dann schon jetzt auf die baldige Blüte gespannt...

Gemäss Internet soll die Pflanze zwischen tiefviolettrosafarbenen bis rosafarbenen oder magentafarbenen, gelegentlich auch weiss blühen...

15.01.2020 / 12:00 / Nr: #773 / Blütenfarbe: weiss
Trichocereus candicans

Diese Trichocereus candicans habe ich im Ricardo ersteigert...

15.01.2020 / 12:00 / Nr: #774 / Blütenfarbe: weiss
Trichocereus spachiana

Diese riesige Pflanze habe ich im Ricardo ersteigert, ist inkl. Topf 128 cm hoch - und habe ich für den Transport beinahe nicht ins Auto hineingebracht...

Sollte wohl eine T. spachiana sein.

15.01.2020 / 12:00 / Nr: #775 / Blütenfarbe: weiss
Trichocereus terscheckii

Deise zwei grossen Trichocereus terscheckii Plfanzen (grösser Pflanze ist > 50 cm Hoch) habe ich im Ricardo ersteigert....

14.12.2019 / 12:00 / Nr: #750 / Blütenfarbe: lila kräftig, gestreift
Echinopsis eyrisii (Hybride #152: Lila kräftig, orange äussere Blätter, gestreift)

Auch diese Echinopsis Hybride musste noch mit, bevor jemand anderes mir die Pflanze wegschnappt...

14.12.2019 / 12:00 / Nr: #751 / Blütenfarbe: Hybride unbekannt
Echinopsis eyrisii (Hybride #153: z Farbe unbekannt)

Auch diese Echinopsis Hybride musste noch mit, bevor jemand anderes mir die Pflanze wegschnappt...

14.12.2019 / 12:00 / Nr: #752 / Blütenfarbe: rosa kräftig
Echinopsis eyrisii (Hybride #154: A051)

Diese super schöne Pflanze - soll wohl A051 (rosa kräftig) sein - und musste unbedingt auch noch mit...!

14.12.2019 / 12:00 / Nr: #753 / Blütenfarbe: rosa-dunkel gestreift
Echinopsis eyrisii (Hybride #155: 215 - Sonata)

Auch diese Echinopsis Hybride musste noch mit, bevor jemand anderes mir die Pflanze wegschnappt...

14.12.2019 / 12:00 / Nr: #754 / Blütenfarbe: gelb hell gestreift
Echinopsis eyrisii (Hybride #156: A002-Gelb - dunkel gestreift)

Ist das evtl. A002 oder ist es A001 oder ganz was anderes...?

Meine bisher als A001-benannten Pflanzen, die ich schon habe, duften sehr angenehm, weisen jedoch einen etwas ramponierten Körper auf, was auch bei den Kindeln immer wieder gleich auftritt....

14.12.2019 / 12:00 / Nr: #755 / Blütenfarbe: gelb-orange geflammt
Echinopsis eyrisii (Hybride #157: 245 - Kreuz König)

Den Kreuz-König habe ich schon lange gesucht und heute gefunden - orange-gelb geflammte Blüten werden dann hoffentlich nächstes Jahr zu bewundern sein....

14.12.2019 / 12:00 / Nr: #756 / Blütenfarbe: violett-orange
Echinopsis eyrisii (Hybride #158: Violett-Orange)

Auch diese Echinopsis Hybride musste noch mit, bevor jemand anderes mir die Pflanze wegschnappt...

14.12.2019 / 12:00 / Nr: #757 / Blütenfarbe: rosa-gestreift
Echinopsis eyrisii (Hybride #159: 283 - Attila)

Und noch eine Pflanze mit rosa-gestreiften Blüten (mittlerweile habe ich sicher schon 5 verschiedene Pflanzen mit +/- derselben Blütenfarbe, aber jede Pflanze ist wieder ein bisschen anders/grösser/bestachelt... und einfach nur schön....!)