Angemeldet als: guest
2020201920182017201620152014201320122002
Jan. 5 - - - - - - - - -
Feb. - - 1 - 3 - - - - -
März - 1 - 4 10 - - 1 - -
Apr. 18 4 3 14 25 3 - - - -
Mai 19 9 27 3 32 33 - 2 - -
Juni - 1 5 5 19 33 7 5 - 1
Juli - 1 - 6 1 14 26 - 4 -
Aug. - 7 7 1 - 3 57 - 1 -
Sept. - 46 12 3 - 1 2 1 - -
Okt. - 13 - - - - - - - -
Nov. - - - - - - - - - -
Dez. - 18 13 2 - - - - - -
Alle 42 100 68 38 90 87 92 9 5 1
Anzahl der von uns gepflegten Gattungen: 23 / Arten (inkl. ssp / Hybriden): 315
Bild Pflanze Gattung: Anz. Arten in unserer Sammlung: Herkunft: #
Aporocactus 2 Arten Mexiko - Hidalgo, Oaxaca, Chiuahua 18
Aylostera 5 Arten Nordwest-Argentinien - Tucuman
Süd-Bolivien - La Paz, Cochabamba, Oruro
in höher gelegenen Andentälern in Höhen von 1000–4
12
Chamaecereus 1 Art / 50 Hybriden Nordwest-Argentinien - Tucuman 1
Echinocereus 49 Arten / 2 Hybriden / 2 Subsp. / 17 Winterhart Mexiko - nördlich von Mexiko City bis nach USA - Kalifornien, Utah, Wyoming und South Dakota
sehr warme Steppen
2
Echinopsis 8 Arten / 96 Hybriden Südamerika - Brasilien, Uruguay, Paraguay, Argentinien, Bolivien
mehrere Provinzen in Argentinien am Fuße der Kordilleren
Steppen und Gebirge
3
Eriocereus 1 Art Südliche USA, gesamte Karibik und nach Süden bis Brasilien, Paraguay, Bolivien und Argentinien. Es ist innerhalb des Tribus Trichocereeae die Gattung mit dem größten Verbreitungsgebiet. 56
Escobaria 4 Arten / 3 Winterhart USA, Nord- bis Mittelmexiko, warme Trockengebiete 16
Gymnocalycium 7 Arten / 3 Hybriden Südamerika - Bolivien, Paraguay, Südbrasilien bis tief nach Argentinien hinein
fast ganz Südamerika östlich der Kordilleren
Steppen und Gebirge
9
Hildewintera 2 Arten / 3 Hybriden Bolivien - Provinz Florida, Fauces Yapacani
Savannen und lichte Wälder
47
Lepidocoryphanta 1 Art Mexiko, südliche Bundesstaaten der USA, Texas, New Mexiko und Arizona
Gesteinsschutt mit lockerer Begleitvegetation
49
Lobivia 17 Arten / 5 Hybriden / 3 Subsp. Andenhochland von Argentinien über Bolivien bis Süd-Peru
Gebirge und Hochgebirge
4
Mediolobivia 13 Arten / 3 Hybriden Bolivien und Nord-Argentinien, höhere Gebirgslagen 5
Notocactus 3 Arten Argentinien, Uruguay, Brasilien, Paraguay
Tiefland, Steppen und Gebirge
13
Opuntia 1 Art Kanada (British Columbia), durch die USA und Mexiko bis Süd-Chile
Steppe und Gebirge
6
Parodia 1 Art Bolivien bis Nord-Argentinien, Paraguay, Mittel- und Süd-Brasilien
Steppen, Gebirge und Hochgebirge
17
Pereskiopsis 1 Art Mexiko südwärts bis nach Guatemala. 58
Rebutia 3 Arten Südamerika - Hochland von Nord-Argentinien bis Bolivien
Steppen und Gebirge bis in Höhen von 1000–4500 m
10
Selenicereus 1 Art Vom Süden der Vereinigten Staaten über Mexiko, Mittelamerika und die Karibik bis in den Norden von Südamerika. 57
Soehrensia 1 Art / 1 Hybride Nord-Argentinien (Catamarca, Jujuy, La Rioja, Mendoza, Salta, San Juan)
Höhenlage von 1700-3500 m
48
Sulcorebutia 31 Arten Südamerika - Bolivien in Höhen von 2000–3900 m
in den Vorbergen der Anden oder auf den Hügeln der Hochfläche zwischen den Andenkämmen
15
Thelocactus 1 Art USA - Texas, Mexiko - Nordstaaten bis Querétaro
sehr warme Steppen
50
Trichocereus 5 Arten / 3 Hybriden Südamerika - Ekuador, Peru, Bolivien, Chile, Mittel-Argentinien
Steppe und Gebirge
44